Freitag, 3. Juni 2016

 Windhoek – Kalahari

03. Juni Windhoek - Kalahari

Nachdem wir gut gefrühstückt hatten, fuhren wir zuerst zum Tanken und kauften im Supermarkt noch ein paar Dinge ein. Dann packten wir unser Gepäck ins Auto und fuhren aus Windhoek hinaus in Richtung Süden.
Am Anfang beeindruckten uns die eindrucksvollen Felsformationen links und rechts der Straße. Später ging die Landschaft zur Steppe über durch sich die Straße oft viele Kilometer gerade aus zog.
Am „Wendekreis des Steinbocks“ legten wir eine Fotopause ein. Kurz vor Marienthal zweigte wir ab in Richtung Bagatelle Kalahari Game Ranch. Die bisher asphaltierte und gut ausgebaute Straße, diese Straßen werden in Namibia Highways genannt,  ging über in eine Gravel-Road. Hier konnte unser Toyota endlich einmal seine Offroad-Qualitäten beweisen. Auf der Fahrt zur Ranch zeigten sich uns zum ersten Mal Strauße und Springböcke.
An der Einfahrt zum Gelände der Ranch wollte sich der Torwächter unbedingt mit uns fotografieren lassen. Diesen Wunsch erfüllten wir ihm gerne.
Auf der Ranch wurden wir mit einem Begrüßungsgetränk willkommen geheißen. Wir bekamen sehr schön eingerichtete Häuschen zugeteilt, Klaus und Gerald jeweils ein eigenes.
Wir meldeten uns sofort für die kurz darauf beginnende  Tour „Gepardenfütterung und Sonnenuntergang auf der Düne“ an.
Geschwind bezogen wir unsere Häuschen, dann wurden wir mit einem Geländewagen zu den Geparden gebracht. Es war ein besonderes Erlebnis, so Nahe zu diesen normalerweise wilden Tieren zu kommen und sie auch noch streicheln zu können.
Nach der Fütterung fuhren wir weiter zur Sanddüne. Dort wurden wir vom Personal der Ranch mit kühlen Getränken überrascht.
Fasziniert beobachteten wir mit anderen Gästen der Ranch, wie die Sonne glutrot am Horizont versank.
Anschließend wurde uns auf der Ranch ein köstliches Abendessen serviert.
Nach dem Essen unterhielten wir uns noch lange mit Etienne und Angela, den Besitzern der Ranch, an der Bar. Mit Angela diskutierten wir bis fast 11 Uhr, bis wir müde in unsere Häuschen zurückkehrten.
Es war ein toller Abend!

Übernachtung: Bagatelle Kalahari Game Ranch

_D9T9062-1 P1010512a _D9T9078-2P1010498a P1010502a _37Q7052-7 P1010607a P1010606a P1010597aP1010598a P1010602a _37Q7056-8P1010529a _D9T9111-11 P1010538b_37Q7162-18 _37Q7135-16 P1010558a99 P1010561a _37Q7225-19_D9T9121-21 P1010564a P1010568a _D9T9123-22 _D9T9132-23 03-06P1010572a P1010576a P1010596a

 

2. Juni 2016                    Routenübersicht                    4. Juni 2016

Ein Gedanke zu „Freitag, 3. Juni 2016“

  1. Hallo ihr Beiden,
    ich wünsche Euch viele schöne Erlebnisse in der Natur und den Tieren. Bleibt gesund.
    Gruß aus der verregneten Heimat.
    erich purkott

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.